16. – 20. Okt. 2017 – 5 Tage – Tricktraining, Treibball und Treibballspiele mit Anja Jakob

Seminarwoche: Tricktraining, Treibball und Treibballspiele

Termine:

16. – 20. Oktober 2017

Ort: Seehotel Moldan – der Stern am Hundehimmel, Postmünster (D)

Seminarwoche:

Tricktraining, Treibball und Treibball-Spiele

Bitte buchen Sie die Seminarteilnahme und Ihr Zimmer in der gewünschten Kategorie über die Rezeption des Hotels.

Seminarzeiten:

  • Montag  10:00 bis 12:00 Uhr und 16 bis 18 Uhr
  • Dienstag  10:00 bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
  • Donnerstag  10:00 bis 12:00 Uhr
  • Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

(Änderungen in Absprache mit der Gruppe möglich)

Seminarbeitrag und Dauer des Seminars:

Download der Seminarbeschreibung : SEMINAR-OKTOBER 2017 (PDF)

2017 wird es kleinere Gruppen und längere Trainingszeiten geben, so dass die Teilnehmer noch individueller und intensiver betreut werden und in entspannterer Atmosphäre mehr lernen können. Statt 12 Stunden werden von Montag bis Freitag nun 16 Stunden Unterricht pro Mensch-Hund-Team angeboten. Zudem wurde die maximale Teilnehmerzahl reduziert. Das Seminar findet ab 6 Mensch-Hund-Teams statt. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 10 Teams (statt bisher bis zu 14).

Die Seminargebühr beträgt 280 Euro (Stammkunden 250 Euro) zzgl. Aufenthalt in der gebuchten Hotel-Kategorie. Stammkunden, die zuvor bereits mindestens zwei mal eine Seminarwoche oder ein Wochenendseminar bei Anja Jakob gebucht haben, bekommen eine Ermäßigung von 10 Prozent und zahlen nur 250 Euro. Mehrhundebesitzer dürfen ihre Hunde von Trainingseinheit zu Trainingseinheit ohne Aufpreis tauschen oder nach Absprache weitere Hunde mit Ermäßigung hinzubuchen.

Du und Dein Hund…

… Ihr habt bereits viel Spaß am Bälle schubsen und könnt auch schon den ein oder anderen Trick?

… möchtet mit viel Freude und Leuchtigkeit viel Neues lernen?

… bisher Gelerntes vertiefen oder verbessern?

… liebt immer wieder neue Herausforderungen und Abwechslung im Training?

… wünscht euch individuelle individuelle Förderung, Motivation und Hilfestellung bei der Erreichung eurer persönlichen Ziele?

Dann bist du hier richtig 🙂

Anja Jakob geht auf jedes Team individuell ein. Mit positiver Verstärkung und auf jedes Mensch-Hund-Team abgestimmten Lernschritten werden du und dein Hund zu einem immer harmonischeren Team, dass mit viel Spaß und Freude durch die gemeinsamen Aktivitäten mehr und mehr zu einer Einheit wird.

Die Seminar-Themen im Detail:

  1. Tricktraining…

macht meist allen Zwei- und Vierbeinern tierisch viel Spaß. Wir üben zahlreiche verschiedene Tricks, von denen einige, die der Hund auf Distanz zeigen kann, auch ins Longier- und Treibball-Training integriert werden können. So zum Beispiel Winken, Twist und Turn (sich um die eigene Achse drehen) sich Schämen, ein Männchen machen, sich Verbeugen, die Rolle, Rückwärtsgehen, und anderes mehr.

Wir üben natürlich auch andere klassische Tricks, wie Pfötchen geben, den Kuckuck, High Ten bzw. Abklatschen, auf den Füßen mitlaufen, Slalom vorwärts, Rückwärtsslalom durch die Beine, Seitwärtsgehen, Sprünge durch die Arme und über die Beine, Rückwärts einparken, Kriechen… und Tricks mit Requisiten, wie Skateboard und Pedalo fahren, einen Schirm halten, einen Wagen schieben, Socken ausziehen oder aufhängen, einen Teppich aufrollen und vieles mehr.

Auch Wünsche der Teilnehmer werden gerne berücksichtigt. Vielleicht gibt es Tricks, die ihr Eurem Hund schon länger einmal beibringen wolltet – aber wisst nicht recht wie? Lasst Euch überraschen, was Euer Hund so alles kann :o)

  1. Treibball und Treibball-Spiele

Treibball ist ein sehr facettenreicher Sport mit vielen verschiedenen Spielmöglichkeiten und Varianten. Auch als Turniersport wird Treibball immer beliebter. An diesem langen Wochenende geht es unter anderem darum gemeinsam mit anderen Treibball-Teams viel Spaß zu haben, Spiele zu spielen und die Fertigkeiten deines Hundes und Deine Signalgebung zu verbessern. Wir bringen Abwechslung ins Training, variieren und gestalten Übungen immer wieder neu, damit es nie langweilig wird.

Es ist von Vorteil, wenn du und dein Hund bereits leicht fortgeschritten im Treibball wärd – ihr also schon mal ein Treibball-Seminar bei mir besucht haben oder dein Hund  mindestens die Treibball-Basics bereits kennt, wie:

  • Bälle zum Menschen schubsen und ansatzweise lenken
  • die Arbeit mit Boden-Targets zum Voraussenden und Dirigieren
  • Impulskontrolle und Dirigieren von einem Ball zum anderen

Dein Hund muss das noch nicht perfekt beherrschen, aber Grundkenntnisse wären schön. Zur Vorbereitung wäre ansonsten mein Treibball-Online-Anfänger-Seminar oder meine Treibball-DVD eine gute Möglichkeit sich vorzubereiten.

Es ist ganz egal, ob Du Treibball nur just for fun spielst, oder es als Turniersport betreiben möchtest. Neben der klassischen Variante an Turnieren mit acht Bällen, die dein Hund zu dir in ein Tor schubst, gibt es schier unbegrenzte Möglichkeiten, sich auch immer wieder neue Aufgaben und Spielvarianten auszudenken – auch mit nur ein, zwei oder drei Bällen. Und auch ganz viele lustige oder herausfordernde Teamspiele. Ganz nebenbei verbessert ihr dabei eure Fertigkeiten, die man als guter Treibball-Spieler – egal ob Zwei- oder Vierbeiner – braucht. In dieser Woche wird es daher garantiert nicht langweilig.

Solltet ihr Probleme im Training haben (z.B. Bellen, das Tor nicht direkt anspielen, fehlende Impulskontrolle etc.) und dafür bisher keine Lösung gefunden haben, so analysieren wir diese – eventuell auch per Video und erarbeiten Lösungsansätze. Vieles davon kann man auch spielerisch ganz „nebenbei“ trainieren :o)

Treibball just for fun, als Turniersport, Treibball-Challenges oder Treibball-Spiele:

Je nachdem, ob ihr bereits Turniere spielt, noch darauf hinarbeitet oder einfach so euren Spaß am munteren Bälle schubsen habt – es gibt immer etwas zu verbessern :o)

So zum Beispiel bei:

  • Teamwork (der Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund?
  • dem Outrun (Anspielen der Spitze des Balldreiecks)
  • der Signalgebung
  • dem genauen Ausführen der Signale
  • der Distanzarbeit
  • Fluss und Konstanz
  • der optimalen Bestätigung
  • und anderem mehr

Und auch wenn die Teilnehmer des Seminars unterschiedliche Ziele haben:

  • Treibball nur just for fun
  • Treibball-Turnier (Funklasse, Klasse 1, Klasse 2 oder Klasse 3)
  • und/oder Treibball-Challenges (Level 1, Level 2 oder Level 3)

…jeder bekommt entsprechende Übungen.

Da es an Turnieren auch immer Treibball-Spiele gibt, stehen die natürlich ebenso auf dem Programm. Sowohl einzeln, als auch mit mehreren Teams. Zum Beispiel geht es dabei unter anderem mal um Impulskontrolle, mal darum Hindernisse mit einem Ball zu überwinden, mal um gezieltes Dirigieren oder Aufgaben auf Distanz oder auch mal Aufgabenstellungen, die gegensätzlich zu dem sind, was und wie die Teams zumeist trainieren. Spaß ist in jedem Fall garantiert – ob beim mitmachen oder zuschauen. Es ist auch immer wieder spannend zu sehen, wie andere Teams die Aufgaben angehen. Bei den Spielen geht es meist sehr locker zu – der Spaß steht dabei absolut im Vordergrund!

Als Beispiel hier mal ein lustiges Video eines Spiels mit einem Hüpfball:

Eine Treibball-Spielerei mit einem Agility-Tunnel und drei Bällen:

Und ein Turnierlauf der Klasse 3:


Es freuen sich auf Euch,

Anja mit Merlin, Malouk und Milino

Die Trainerin:

Anja Jakob hat sich auf Beschäf-tigungs-Themen rund um Spiel, Sport und Spaß mit Hunden spezialisiert. Sie hat immer wieder neue Ideen und besucht selbst regelmäßig Fortbildungen und Seminare um sich neu

inspirieren zu lassen. Sie liebt es, in strahlende Hundeaugen zu schauen, wenn Sie gemeinsam mit “ihrem” Menschen  neues Lernen und gemeinsam etwas tun, das ihnen so richtig Freude macht. Gerne hilft sie ihnen herauszufinden, welche Beschäftigung am besten zu ihnen und ihrem Hund passt. Denn jeder Hund hat besondere Vorlieben und Talente, die zu entdecken, fördern und/oder in gewünschte Bahnen zu lenken immer wieder spannend ist. Und was für viele Hundehalter faszinierend ist: Man kann mit seinem Hund durchaus auch schon „Spaß“ haben, wenn der Grundgehorsam noch nicht zuverlässig in allen Lebenslagen funktioniert.

Anja hat auch zwei erfolgreiche Bücher geschrieben:

  • Hundespiele für zu Hause, Verlag Eugen Ulmer, Juli 2013
  • Treibball – vom Spiel zum Turniersport, Kynos-Verlag, Juli 2013

und zwei beliebte DVDs:

  • Treibball – Spiel, Sport und Spaß für Familienhunde
  • Zugsport – Dog-Scootering mit dem Familienhund

Weitere Informationen und viele Videos von ihren sportlichen Aktivitäten mit ihrem vierbeinigen Team findet Ihr auf ihrer Website unter www.clickntrick.de

Bitte buchen Sie die Seminarteilnahme und Ihr Zimmer in der gewünschten Kategorie über die Rezeption des Hotels

Kontaktmöglichkeiten für Fragen an die Referentin:
Anja Jakob
Tel.: 0177-15 66 567 (nur mobil erreichbar, ich rufe Sie gerne zurück)
E-Mail: anja@clickntrick.de

Michaela

Kommentieren & Erfahrungen teilen

Bitte Sicherheitscode eingeben * Bitte Anzeige Sicherheitscode nachladen