Erholung und Entspannung das ganze Jahr über für Hund und Mensch

Hundereporter
Teile diesen Beitrag...

Wir melden uns wieder mal aus unserer zweiten Heimat, dem Hundehotel.

Wellness für Hund und Mensch

Diesmal machen unsere Menschen einen richtigen Wellnessurlaub, so mit Massagen und Gesichtspackungen und Sauna und Infrarot … und wir beide gehen mit, wo immer es möglich ist – Herrchen war sogar extra für uns in der finnischen Sauna draußen im Garten, weil wir beide da mit auf die Wiese vor der Sauna dürfen.

Frauchen ist jeden Tag in der Schönheitsfarm (da ist es gemütlich, ganz ruhig, leise Musik läuft, es riecht so gut da und Frauchen ist immer ganz entspannt, wenn sie von der Liege wieder aufsteht). Gestern war es lustig, Frauchen bekam ein Peeling mit Kaffeebohnen – das roch wie beim Frühstück, und dann wurde es spannend, sie wurde mit Schokolade eingepinselt, warm eingepackt und auf ein Wasserbett gelegt. Wir durften nach einer halben Stunde, bevor sie in die Dusche ging, die Schokolade mal probieren, war uns aber zu bitter. 

Ein kleiner Cavalier King Charles Spaniel hat erzählt, dass er eine Massage bekommen hat im Hotel – jetzt sind natürlich unsere Leute gefordert, denn wir wollen auch eine Hunde-Wellness-Massage erleben, das ist ja wohl das mindeste, wenn die beiden sich so rundum verwöhnen lassen!

An der Kaminbar den Tag gemütlich ausklingen lassen

Abends sitzen immer viele Gäste in der Kaminbar, wir legen uns am Anfang vor den Kamin, aber bald verziehen wir uns auf die Kissen vorm Fenster, am Kamin ist es einfach zu warm. Den Menschen ist wohl auch warm, die trinken ganz schön viel da in der Kaminbar, lachen laut und oft, sie wirken alle recht glücklich im Hotel, die Leute, die da Urlaub machen.

Leinenlos durch den Urlaub und auf die große Hundewiese

Wir unterhalten uns natürlich viel mit den anderen Hunden, die wie wir Urlaub im Hundehotel machen, und alle erzählen dasselbe: Schön, dass wir ohne Leine laufen dürfen, super, dass die große Hundewiese immer nach dem Abendessen so ein richtiger Treffpunkt für uns alle ist, da können wir noch mal richtig laufen und spielen, ehe sich unsere Menschen wieder in die Kaminbar setzen.

Perfektes Essen und viel gemeinsamer Spaß im Hundepool

Zumindest das mit dem Essen klappt schon für uns alle 4, unsere Leute gehen ins Restaurant und schwärmen immer vom Essen, und wir bekommen jeden Abend ein Supermenü aus der Küche gebracht, ist echt vom Feinsten und Frauchen sagt, sie wird das jetzt zuhause auch öfter mal für uns kochen, damit wir immer ein Stückchen Urlaub im Hundehotel auch zuhause haben. Also es ist schon gut hier im Hotel für Hunde und Menschen, im Sommer am Pool abhängen macht richtig Spaß, aber jetzt im Herbst die schönen Spaziergänge und die gemütlichen Abende bei gutem Essen, das hat schon auch was. Wenn Schnee liegt, sind wir wieder da, sagen unsere Leute, und da freuen wir uns heute schon drauf. 

Euere Hundereporter – A-Hörnchen und B-Hörnchen (wir wollen inkognito bleiben, hihi)

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen