Gästebuch, Urlaub mit Hund

Wir freuen uns über Ihren Eintrag. Es kann ein paar Tage dauern bis der Eintrag erscheint, aufgrund des häufigen Werbemülls müssen wir die Einträge leider manuell freigeben!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.82.79.109.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
---
76 entries.
Kurt und Bea Wessner Kurt und Bea Wessner aus Rickenbach (Schweiz) schrieb am 27. August 2016 um 12:07:
Liebes Seehotel Team Es war wieder Wunder schön bei Euch. Wir waren das vierte mal bei Euch und hatten einen super Urlaub. Hatten nette Leute Kennen gelernt und sind weiter in kontakt mit ihnen. Man kann nicht nur Hund zu Hund Freundschaft schliessen, sondern auch Mensch zu Mensch..Liebe Frau Moldan wir kommen sicher wieder. Ganz liebe Grüsse auch an den Koch und das Personal, denn das ganze Team ist super. Ganz liebe Grüsse Wau Wau von Shadow und Frauchen Bea Wessner und Herrchen Kurt Wessner
Administrator-Antwort von: Michaela
Grüezi Familie Wessner danke für die lieben Worte, willkommen in der Stammgäste-Schaft :):) Bleiben Sie gesund!
Neufi Sam Neufi Sam aus 93444 Bad Kötzting schrieb am 23. August 2016 um 18:17:
Yeah! Mein 7. Gammelurlaub steht! Am Donnerstag 15.09.16 düse ich im Neufimodus an, den meine Ziehmama Dina mir beigebracht hat. Leider konnte sie bei meinem 1. Urlaub bei Euch nicht mehr dabei sein. Aber ich weiß, es hätte ihr bei Euch sehr gefallen. Sie hat mir viel beigebracht!! Das Wichtigste: Wie halte ich meine Zweibeiner artgerecht. Meine Beiden sind sehr gelehrig und haben daher für den Urlaub nur einen Wunsch: Für jeden ein zusätzliches Kopfkissen. Also dann! Ich komme und freu mich schon sehr auf Euch alle!! Euer Sam
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Sam, die Kopfkissen liegen parat:)- bis 15 September dann
Ingrid Kempken Ingrid Kempken aus Mühltal schrieb am 22. August 2016 um 0:21:
Wir sind gut zu Hause angekommen und bedanken uns sehr herzlich bei dem Spitzen-Team "Crew-Moldanien" und bei Familie Moldan für die Unterstützung und Hilfe. Das Ihr euch so selbstlos um Lucie und Lara gekümmert habt und wirklich alle so hilfsbereit und aufmunternd wart, hat mich wirklich gerührt. Karin hat nun für immer einen Platz im Herzen von Lucie. Grantlerin Lara hat euch für ihren Geschmack schon ganz tief ins Herz geschlossen. Dieser Urlaub war wirklich speziell. Aber in der Not, sieht man, wer babbelt und wer handelt. Ihr habt das Herz auf dem rechten Fleck und seid wahrlich ein Wohlfühl-Oase. So konnten wir alles im Vollen genießen und im wahrsten Sinne zu Kräften kommen: das wunderbare Essen, die freundlichen Gäste und ihre tollen Hunde, das schöne Wetter, die schöne Umgebung, der sehr interessante Vortrag von Frau Ziegler, entspannte Abende an der Bar mit Gleichgesinnten, schöne Spaziergänge....Erholung pur. Danke dafür. Ihr bekommt von mir die Goldmedaille. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal. Dann mit weniger Aufregung...versprochen. .
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Ingrid wir wünschen Dir alles Gute und weiterhin gute Besserung....komm gesund wieder:)
Toni und Irmtraud Toni und Irmtraud aus Ludwigsburg schrieb am 20. August 2016 um 9:14:
Hallo ! Erst einmal , Danke an Frau Moldan , dass sie dieses Seminar mit Frau Dr.Ziegler möglich gemacht hat ! Wir sind extra deswegen nochmals für ein Wochenende nach Moldanien gekommen . Es war mega interessant und sehr lehrreich .Nur schade , dass es auf so wenig Interesse bei den vielen Hotelgästen gestossen ist . Scheinbar ist die Gesundheit vom Hund erst ein Thema wenn er akut krank ist und dann wird meisst mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Das heisst , viel Chemieeinsatz wo vielleicht ein simples Hausmittel reichen würde !
Administrator-Antwort von: Michaela
Liebe Familie Freisler, danke für den Eintrag und Hinweis, dass leider zu wenige sich dafür interessiert haben--- wir geben NICHT auf, Dr. Ziegler wird sicherlich in 2017 auch wieder zu uns kommen:) Gute Zeit, bis bald
Petra Fischer-Fibich Petra Fischer-Fibich schrieb am 15. August 2016 um 17:26:
Liebes Seehotel-Team, es war unser erster Besuch bei Ihnen. Ich muss gestehen, dass ich vor der Anreise etwas skeptisch war. Schließlich ist unsere sensible Kangal-Mix-Hündin Lilly im Moment in einer pubertären Phase. Zwar waren wir vor ein paar Wochen noch in Italien, jedoch bei der italienischen Nonna. Also familiär und voller Akzeptanz für Lilly und die Eigenarten ihrer Rasse. Schon beim Einchecken war zu spüren, dass das ganze Konzept des Hotels dafür ausgerichtet ist, dass Mensch und Hund sich bei Ihnen wohl fühlen soll und dieses auch kann. Meine anfängliche Skepsis ist ganz schnell in Freude umgeschlagen. Das Personal, dass sich so nett, interessiert und liebevoll Lilly zugewandt hat, konnte dazu beitragen, dass ich mich und somit Lilly entspannen konnte. In dieser "familiären" Atmosphäre haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die anderen Gäste waren freundlich, aufgeschlossen und gerade die Stammgäste haben mit Tipps nicht gegeizt. Nette Gespräche sind entstanden. Unsere "einfaches" Galeriezimmer mit Balkon ist geschmackvoll eingerichtet. Dort kann man sich nur wohlfühlen. Auch Lilly fand es Spitze. Balkon zum Gucken und Gegend abscannen, auf die Couch durfte sie (Decke für die Couch war im Zimmer), Hundenäpfe, Leckerlis etc. haben nicht gefehlt. Auf der Speisekarte ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich bin erstaunt, wieviel ich zunehmen konnte, obwohl ich nur ein paar Tage bei Ihnen war. Genauso schleierhaft ist es mir, wie die Feen von der Reinigung alles so sauber und angenehm halten können, bei der Anzahl von menschlichen und tierischen Gästen. Ich gestehe, wir werden Wiederholungstäter und so wie es aussieht auch Stammgäste. Falls Sie uns in diese "Familie" aufnehmen. Etwas Negatives muss ich erwähnen: Unser Aufenthalt war zu kurz. Aber, dafür können ja Sie nichts. Liebe Grüße von Petra, Giuseppe und Lilly
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Fischer, das ist ja so lieb geschrieben, vielen Dank. Die besondere Erwähnung der Zimmerfeen tut gut, die leisten wirklich Großartiges hier:) Wir freuen uns, Sie in der Moldanien Familie zu begrüßen!
Carmen Bliemel Carmen Bliemel aus Burgsalach schrieb am 10. August 2016 um 15:06:
Hallo liebes Seehotel-Team. Dieses Jahr waren wir 3 das zweite Mal bei Euch. Chester und Suri haben den See und die vielen anderen Kumpels wieder in vollen Zügen genossen. Das Essen war toll die Stimmung im Hotel genauso super wie das letzte Mal. Die Freundlichkeit vom gesamten Team ist einfach unschlagbar. Dafür vielen Dank. Wir sehen uns sicher wieder.
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Bliemel danke für den schönen Eintrag, die Stimmung mal anzusprechen war GENIAL,extra danke dafür!!!
Brigitte Brigitte aus Zürich schrieb am 8. August 2016 um 21:15:
Dieses Mal bin ich mit geschwollenen Backen angereist, dafür ohne meine 4 Weisheitszähne. Obwohl ich die Beisserchen fast nicht auseinander gebracht habe und jeder Biss geschmerzt hat, habe ich einfach alles nur genossen - danke 1000 Mal für die vielen schönen Momente, die ich schon bei und mit Euch erlebt habe :)!
Administrator-Antwort von: Michaela
Sehr geehrte Hamsterbacke:):) Gerne pürieren wir für unsere Gäste, vor allem dann, wenn sie so oft kommen und (meistens) sehr lieb sind!!!
Daniela aus München Daniela aus München aus München schrieb am 3. August 2016 um 22:36:
Hallo, nun sind wir leider schon wieder einen ganzen Tag zu Hause in München und ich schwärme jedem von meinem wundervollen Urlaub vor. Jeder mit Hund will wissen, wo der Hund mit in den Pool darf und natürlich verrate ich es auch :o). Ich weiß schon jetzt, dass wir im nächsten Jahr wieder kommen werden, denn so einen entspannten Urlaub hatte ich sehr lange nicht mehr. Vielen Dank an das ganze Hotelteam auch für den tollen Geburtstagsgutschein für Balu. Es hat mich sehr, sehr gefreut!
Administrator-Antwort von: Michaela
Hunde-Eis zum Geburtstag--- und Baden im Pool, da war Balu wirklich im Hundehimmel--- so soll es sein, es freut uns, wenn Hund UND Mensch sich wohlfühlen:):) - na dann, bis bald mal wieder bei uns!
Rausch, Anette +Alexander mit Filou + Sophie Rausch, Anette +Alexander mit Filou + Sophie aus Heusenstamm schrieb am 29. Juli 2016 um 15:02:
Hallo liebes Moldanien-Team, am 3. Tag zu Hause sucht mein Mann immer noch nach dem Frühstücksbuffet und dem Menüwahlzettel für Mittags und Abends 😉 ...wir und unsere Hundis hatten zum 2. Mal einen wunderschönen Urlaub und freuen uns schon auf ein 3., 4., 5., ... Mal...ich werde dann auch sicher noch mal genau die Buchungszeit checken (oder ihr haltet einfach so um unsere geplante Abreisezeit rum ein Zimmer frei, damit wir ggf. wieder umziehen können 😉 ...) herzliche Grüße aus Hessen senden euch allen Anette, Alex, Filou und Sophie 🙂 PS: Tiffy von der Rezeption wird von Filou schwerstens vermisst
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau R. gerne senden wir ein paar Menüzettel zu:):) Frühstücksbuffet wird schwierig zu versenden sein, da ist es wirklich besser, Sie kommen einfach wieder!! Tiffy stupst den kleinen Filou gerne zurück.... bleibt alle, wie Ihr seid--- wir freuen uns auf ein Wiedersehen . Buchung wird "gummimäßig" angelegt, machen wir gerne:):)
Nicole Peter Nicole Peter aus Ottersweier schrieb am 26. Juli 2016 um 10:25:
Hallo Familie Moldan, nun sind wir schon wieder fast 1 Woche zuhause und denken mit Sehnsucht an unseren fantastischen Urlaub bei Ihnen zurück. Die Zeit in Ihrem Haus war einfach herrlich. Die Schwarz-Weiss Gartensuite ein Traum....ihr ganzes Team einfach unschlagbar, immer freundlich und sehr hilfsbereit. Das Essen war durchweg sehr gut, der Meinung ist auch unsere Waage ?und zeigt gleich ein paar Kilo mehr an. Ganz toll waren auch die Ausflugstipps, haben einige Orte besucht und wurden nicht enttäuscht. Gerne hätten wir eine der Hundewanderungen mitgemacht aber leider waren diese, aufgrund der langen Laufstrecken, für unsere Melodie mit ihrem Bandscheibenproblem nicht geeignet. Auch Melodie hat sich "bobtailwohl" gefühlt, viele neue Hundekumpels gefunden und mit Eddie beim Training viel Spass gehabt. Was soll ich sagen, wir kommen nächstes Jahr mit Verstärkung unserer Freunde wieder. Ganz liebe Grüße und ein dickes Danke an Sie und Ihr Team. Familie Peter
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo liebe Familie Peter Wenn Sie uns das nächste Mal besuchen, machen wir eine "melodiegerechte" Wanderung-- da gehe ich dann auch mit:):) Bleiben Sie gesund und munter- bis zu einem Wiedersehen hier bei uns!
Karin Leißler Karin Leißler aus Nürnberg schrieb am 20. Juli 2016 um 13:44:
Hallo Familie Moldan, nachdem ich ja bereits mehrmals bei euch war, kann ich nur sagen "Hut ab" die Arbeit die Ihr alle bringt muss erst mal geleistet werden. Ich freu mich schon auf den nächsten Aufenthalt im August. Oktober ist seit gestern auch schon gebucht (wir sollten vielleicht gleich bei euch einziehen). Also bis bald LG Azat und Karin ;o)))
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Leißler, das freut uns natürlich besonders, dass Sie so oft kommen und sich hier wohlfühlen, dann ist unser Ziel erreicht- und unsere Arbeit macht gleich noch mehr Spaß-- bis bald -und Knutscher an Azat
Nina und Luis Nina und Luis aus Hüttenheim schrieb am 20. Juli 2016 um 1:05:
Ich freu mich schon so! Hab grade für Ende September/Anfang Oktober gebucht. Endlich wieder Entspannung pur (für mich) und "Luft rauslassen" für Luis. Ich riech schon das tolle Essen und hoffe, der spanische Spinner ist jetzt besser Hoteltauglich! Nachdem ich mit meinem alten ja in guter Erinnerung war hat der neue bei unserem ersten Besuch schneller die Küche gefunden, als ich einchecken konnte, und jeden Abend die Kaminbar in ein Holzschnitzellager verwandelt. Wir können uns jetzt hoffentlich besser benehmen! Wenn jemand in der Zeit mit uns Mantrailing üben möchte, immer gerne!
Administrator-Antwort von: Michaela
Vorfreude ist die schönste Freude-- wir hoffen aber, dass Ihnen auch der Aufenthalt im Hotel wieder viel Freude machen wird. Mantrailer zum "Schnuppern" werden sich sicherlich auch finden unter der Gästeschar--- also bis bald!!
Dieter Blume Dieter Blume aus Dresden schrieb am 15. Juli 2016 um 17:51:
Hallo liebes Moldan Team Wir sind nun schon wieder 3 Tage zu Hause. Und haben uns wieder sehr wohlgefühlt. Alles war wieder super. Unsere Hündin Gina ist ganz schön geschafft von den vielen Eindrücken. Die vielen Hunde , der schöne Pool und natürlich der See. Das Essen war wieder klasse und auch das gesamte Team . Wir haben natürlich schon wieder fürs nächste Jahr gebucht. Und freuen uns jetzt schon wieder. Allen , die die Einträge lesen und noch nicht dort waren , können wir nur sagen fahrt dort hin. Es ist alles super. Viele liebe Grüße bis nächstes Jahr Fam. Blume und unsere Gina
Administrator-Antwort von: Thomas Effendy
Liebe Familie Blume und Gina, vielen Dank für den schönen Eintrag in unserem Gästebuch. Nach der Aufforderung MÜSSEN jetzt ja ganz viele "Erstbesucher" zu uns kommen:) Ihre Familie Moldan.
Toni und Irmtraud Toni und Irmtraud aus Ludwigsburg schrieb am 9. Juli 2016 um 13:13:
Wie schnell doch 15 Tage vergehen wenn man sich so zu Hause fühlt wie bei euch in Moldanien ! Alles war perfekt , das leckere Essen , die lieben Mädels von der Rezeption und die Bedienungen und die Feen , die immer das Zimmer wieder tip - top saubergemacht haben . Und vor allem ein dickes DANKE an Frau Moldan - für die super Idee " Hundehotel " und den Mut , dieses in die Tat umzusetzen !!!!! Wir sind auch Wiederholungstäter und haben für 2017 schon gebucht , Das wäre dann unser 5. Urlaub bei euch und bestimmt nicht der Letzte !!!!! Liebe Grüsse von Toni und Irmtraud
Administrator-Antwort von: Michaela
Vielen lieben Dank für den schönen Eintrag, wir freuen uns auf 2017 -- mit vielen Besuchen von Stammgästen-- und ein "paar Neuen" Gästen dazu:)
Andrea mit Lara Andrea mit Lara aus Wanzleben schrieb am 8. Juli 2016 um 23:20:
Etwas wehmütig schaue ich gerade auf die Homepage des Seehotels. Auf Grund der Leukämieerkrankung meiner Hündin, habe ich den Aufenthalt für den Sommer leider abgesagt (und prompt meine gesamt Anzahlung zurück erhalten - dafür noch einmal vielen Dank). Da es meiner Lara im Moment noch richtig gut geht, hoffe ich evtl. noch eine Woche im Oktober im Hotel verbringen zu können. Allen Gästen wünsche ich im Sommer einen schönen Aufenthalt und erholsame Stunden. Dem Personal und der Familie Moldan wünsche ich angenehme Gäste. Und vielleicht schaffen wir es ja im Oktober. Ich bin auf jeden Fall gern Gast in Ihrem Hotel und fühle mich jedesmal willkommen. Andrea und Lara
Administrator-Antwort von: Michaela
Wir wünschen auf diesem Wege der süßen Lara alles Gute... einfach fit bleiben und im Oktober ein paar schöne Tage bei uns genießen
Bambou mit Carmen und Markus Bambou mit Carmen und Markus aus Biberach schrieb am 4. Juli 2016 um 10:25:
Hallo liebes Moldan Team, mir hat es bei meinem Kurzaufenthalt wieder sehr gut gefallen bei euch. Als Elo bin ich zwar immen ein Exot bei euch aber fühle mich sooooo wohl! Ihr habt ein super nettes Team und ich hoffe meine beiden Besitzer überreden zu können dieses Jahr nochmals zu euch zu kommen. Ich habe es meinen Freundinnen und Freunden hier schon erzählt, wie toll es bei euch ist. Vielleicht klappt es im Herbst mit einer Gruppenreise und ich komme mit vielen Freunden zu euch! Bis hoffentlich bald Bambou
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Bambou, da freuen wir uns, wenn du mit einem ganzen Rudel hierher kommst:):) Sag Deinen Leuten liebe Grüße°!!bis bald!
Kletzander, Roth Kletzander, Roth aus Oberstimm schrieb am 28. Juni 2016 um 20:14:
Nun sind wir schon wieder 5 Tage zu Hause, es war wie immer ein super toller Kurzurlaub. Alles war perfekt, das Essen, die Zimmer, das Personal, das Wetter und die Chefin mit ihren lockeren Sprüchen. Wir freuen uns schon, dass wir im August nochmal einen Kurztrip zu euch machen dürfen. Bleibt wie ihr seid
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Liebe MOPS - Schwestern:) Wir freuen uns auch auf Euch, seid ja schon eine feste Institution bei uns!!!!
Baghiro, Spinone Italiano Baghiro, Spinone Italiano aus Augsburg schrieb am 28. Juni 2016 um 15:40:
Liebes Moldan-Team, vielen herzlichen Dank für alles. Ihr seid perfekt. Jaa, großes Lob an Euch. Ich bin noch nie in einem Hotel so freundlich und zuvorkommend behandelt worden. Essen perfekt, Service perfekt. Also wir waren ja nur die Begleiter von unseren Hunden! Wir kommen dieses Jahr sicher wieder, Achtung Suchtgefahr, waren innerhalb kurzer Zeit in diesem Jahr schon 2 x da. Liebe Grüße von Baghiro soll ich an eure Mitarbeiterin mit dem Rotti ausrichten. DANKE. Liebe Grüße Birgit Gruber und Co.
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Gruber herzlichen Dank für diesen netten Eintrag, Freut uns alle SEHR. Die Grüße an Manuela mit Rotti richte ich gerne aus:)
Neufi Sam Neufi Sam aus Bad Kötzting schrieb am 21. Juni 2016 um 13:41:
Hallo Ihr Lieben!! Nach einem wunderbaren Gammelurlaub mit bestellten Temperaturen von 19-23 Grad, die mir äusserst angenehm waren, bin ich wieder wohlbehalten zuhause angekommen. Schön war es wieder bei Euch!! Nun bin ich wieder 2 Tage daheim und hab nur Stress!! Meine Zweibeiner meinen, dass nun Schluß ist mit Gammeln und Schlemmen. Die beiden meinen, dass sie nach dem Urlaub Schmalkost brauchen. Das können sie ja tun, aber ICH BRAUCH KEINE DIÄT!!! Aber die zwei Doofniggel meinen, dass auch ich etwas zurückstecken soll. Bin schon am Überlegen, ob ich mich nicht an den Tierschutz wenden soll. Nö. Mal Spaß bei Seite! Wir Drei haben uns bei Euch wieder super erholt, das Zimmer war prima, das Essen war sehr gut und Eure gesamte Belegschaft ist super freundlich und hilfsbereit. Leider ist mir ja ein kleines Malheur bei Euch passiert. Ich hatte vor Freude mein Ruder nicht ganz unter Kontrolle und hab im Zimmer die kleine Flaschenvase zerbrochen. Aber eine nette Dame am Empfang hat meiner Zweibeinerin Besen und Schaufel gegeben um das Malheur zu beseitigen. Danke dafür und ich hoffe Ihr seid mir nicht böse deswegen. Ich möchte doch gerne dieses Jahr nochmal Gammelurlaub machen. Also. Ich wünsch Euch alles alles Gute und hoffentlich bis bald Euer Sam mit Anhang
Administrator-Antwort von: Michaela
Lieber Sam, wenn deine Leute das durchziehen mit Deiner Diät, dann melde dich bei mir--- du bist ein PERFEKTER NEUFUNDLÄNDER, KEIN Gramm zuviel, alles super--- also LASS Dir das nicht gefallen!!! Deine Leute bekommen beim nächsten Aufenthalt einfach mal Diät, dann lassen sie Dich in Ruhe:)-- Diese Drohung sollte reichen, alles wird gut und dein Napf wird wieder ordentlich gefüllt, glaub mir:):)
Fam. Apelt-Henze Fam. Apelt-Henze aus Berlin schrieb am 19. Juni 2016 um 19:34:
Hallo liebes Moldan-Team, auch wenn das Wetter nicht immer das Beste war, so haben wir uns doch bei Euch sehr wohlgefühlt. Der Urlaub bei Euch war wie ein "Rundum-Sorglos-Paket" für Hund und Mensch. Allerdings benötigen unsere Zweibeiner jetzt Wochen, um die angefressenen Kilo wieder loszuwerden... 😉 Viele Grüße aus Berlin Thalli und Lotta
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Thalli und Lotta, freu mich immer, wenn die Hunde selber schreiben:) Herzliche Grüße an die "Angefressenen"- bis zum nächsten Mal