Gästebuch, Urlaub mit Hund

Wir freuen uns über Ihren Eintrag. Es kann ein paar Tage dauern bis der Eintrag erscheint, aufgrund des häufigen Werbemülls müssen wir die Einträge leider manuell freigeben!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.228.10.34.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Mit Absenden des Gästebucheintrages akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!
---
125 Einträge
Christel Koch aus Bodenburg schrieb am 11. August 2020 um 14:34:
zum 12. mal einen tollen Urlaub gehabt. Vielen Dank dafür. Urlaub 13 und 14 sind gebucht. Liebe Grüße an alle die dafür sorgen dass jeder Urlaub gelungen ist. Christel, Bernd, Nelly und Donna
Administrator-Antwort von: Michaela
Und wir ALLE bedanken uns für die angenehme "Gastschaft" :):):=):)
Andrea Wilke aus Wanzleben schrieb am 11. August 2020 um 13:20:
Zum 9. Mal in Moldanien. Eigentlich muss ich an dieser Stelle nichts weiter sagen, denn warum sollte ich 550 km in ein Hotel fahren, wenn es nicht gefällt. Jeden Sommer gern, führt der Urlaub nach Postmünster. Hier muss ich nicht nachfragen, ob meine Hunde mitkommen dürfen, sondern es wird gefragt, wie viele Hunde mitkommen. Im Hotel spielen eben die Fellnasen die oberste Rolle. Demzufolge sind die Zimmer und die Außenanlagen auf die Hunde ausgerichtet. Aber auch der begleitende Zweibeiner kommt voll auf seine Kosten. Toller Service, super Essen, tolle Mitarbeiter. All das was andere hier bereits beschrieben haben. Wer mir hier manchmal ein wenig zu kurz kommt, ist der Hundetrainer Eddie Gonzales (richtig geschrieben?). Die Kurse mit ihm sind abwechslungsreich, interessant und machen unheimlich viel Spaß. Nicht nur mir, auch meine beiden Beagle hatten ihren Spaß dabei und waren nach einer Trainingsstunde komplett ausgelastet. Danke Eddie.
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Wilke schön, dass Eddie mal hervorgehoben wird.... er läuft immer so unterm Radar:) ist aber wirklich ein großes Highlight im Hotel:):):)
Sigrid schrieb am 10. August 2020 um 11:48:
Hallo sehr geehrtes Team. Negativ. Kein Kühlschrank. Kühlschrank nur auf Anfrage, und dann nur wenn verfügbar und dann pro Aufenthalt noch zusätzlich 10 Euro. 2 Personen im Zimmer, eine Gartenliege, kein Wasserkocher. Alles erst auf Anfrage. Zu wenig Liegen am Pool. Zum Essen könnte ein Getränk um sonst sein oder Wasserspender aufstellen. Positiv. Zimmer sind sehr schön, Zimmer mit Gartenanteil super. Hunde Wiese /Spielplatz super. Für Hunde optimal.
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Ebnet zu wenig Liegen am Pool???? CORONA... wir mussten 50% wegstellen.... zweite Gartenliege, Kühlschrank, alles möglich, einfach sprechen. Getränk umsonst? Wir bieten KEIN all inclusive:( Wasserkocher? 3% unserer Gäste brauchen einen.. und bekommen ihn... Danke für die Kritik und das Lob-
Petra aus Erding schrieb am 8. August 2020 um 13:35:
Hallo Liebes Moldan-Team, habe mit meiner kleinen Arielle 2 Nächte „probe-Urlaub im Juli bei Euch gemacht und bereite gerade die nächste Auszeit für Oktober bei euch vor. Mehr muss ich nicht schreiben- würde ja nicht wieder kommen sonst 😁.
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Petra danke für den knackigen Eintrag, alles gesagt:) Liebe Grüße an die hübsche Arielle:)=:)
Jeannine Siebert aus Schweiz schrieb am 5. August 2020 um 10:26:
Liebes Moldanteam Es ist nicht immer einfach allen und allem gerecht zu werden. Ich finde, ihr macht das super!! Das Reinigungspersonal ist der Hammer, jeder der Gäste hier weiss, was es bedeutet ein Zimmer oder Wohnung sauber zu halten bei einem Hund oder gar mehreren. Und ich konnte jedesmal nach der Zimmerreinigu g barfuss gehen ohne Haare oder Sand an den Füssen! Top Leistung. Auch wenn vielleicht etwas weniger Lärm während der Reinigung auch noch positiv wäre. Man geht nicht gerade zimperlich mit dem Mobiliar etc. um. Der Service war nicht immer top koordiniert, aber unter den Umständen und der wie ich finde, etwas unbequemen Kleidung bei der Hitze , ebenfalls top! Die Küche na wer da meckert.... hat keine Ahnung von guter Küche! Und es muss nicht immer alles so salzig sein, wir essen alle eh zuviel davon und im Sommer bindet es Wasser im Gewebe also seid dankbar für eine so tolle und gesunde Küche! Auch das Angebot an Möglichkeiten für Hundespiel und Gassigehen ist reichlich vorhanden und der nahe See mit Naturschutzgebiet ein Traum am frühen morgen...auch die Hunde untereinander vertragen sich meistens gut, natürlich gibt es auch mal ein Gerangel, aber wir sind auch nicht immer so gut drauf:-)) für mich und Quiff waren die ersten Tage super! Ab Sonntag war es uns dann zuviel Action und neues, aber wir sind eben auch ein sehr ruhiges Leben gewöhnt... wir kommen gerne wieder, aber eher ausserhalb Saison 🙂 danke Frau Moldan, dass Sie und ihr Team ein so tolles Hotel für uns Hündeler führen!! Grüsse aus der Schweiz Jeannine und Quiff
Administrator-Antwort von: Michaela
Einfach nur DAAAANKE :):)
Michael Dombrowe aus Berlin schrieb am 4. August 2020 um 12:24:
Liebes Moldan Team. Lennox und seine beiden "Begleiter" hatten in ihrem Hotel eine echt schöne und erholsame Urlaubswoche (13.07.-20.07.)! Die 610 Anreisekilometer haben sich wirklich gelohnt. Bereits die freundliche Begrüßung der Fellnasen, sowie die Freundlichkeit ihrer Mitarbeiter führte zu einem angenehmen Start in die Urlaubswoche. Dazu das frisch erneuerte, top saubere und geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit eigenem Garten zum Parkplatz, lud sofort zur purer Entspannung und Spaß mit unser Fellnase ein. Obwohl unser Labbi nicht der kleinste ist, war ausreichend Platz zum Wohlfühlen und Toben vorhanden. Auch die Verbindungstür zum Nachbargarten ist eine tolle Lösung. So konnte Lennox seine neue Freundin Lexi genauer beschnuppern und zusammen in zwei Gärten spielen. Und wir lernten neue, liebe Freunde kennen. Kompliment auch an die netten und fleißigen Reinigungskräfte, die das Zimmer jeden Tag in einem frischen Glanz erschienen ließen, als ob kein Hund mit seinen verlorenen Hundehaaren vorhanden wäre. Das Serviceteam im Restaurant machte eine gute und überaus freundliche Arbeit. Besonders ihre Praktikantin und Auszubildende machten ihren Job für ihre jungen Jahre bemerkenswert. Großes Lob an das Serviceteam, welches trotz tragender, zusätzlich belastender Maske immer freundlich blieb. Das Essen war hervorragend, großes Lob auch an die Küche. Besonders die Auswahl beim Frühstücksbüfett war einmalig. Wenn doch mal eine Kleinigkeit fehlte oder man einen Sonderwunsch hatte, wurde dieser schnellstens erfüllt. Gefehlt hat uns leider ein toller Grill- oder Pizzaabend, welcher vermutlich aufgrund der Corona Auflagen ausfiel. Der Pool war für Lennox ein echtes Highlight. Obwohl er jeden See zum ausgiebigen Baden nutzt, war unsere Wasserratte zu Beginn doch ein kleiner Angsthase. Erst als Lexi ihm zeigte, wie toll der Pool ist, folgte auch er seinem Lieblingsspielzeug ins "kalte" Nass. Die eingezäunte große, tolle Spielweise mit dem angrenzenden Agility Parcours rundete den Tobe Spaß für Lennox hochzufrieden ab. Dazu einige ausgiebige, entspannende Spaziergänge um den See mit diversen Badepausen. Einfach nur Empfehlenswert!!! Leider gibt es solche Hotels in Deutschland kaum. Eine echte Marktlücke, besonders im Berliner Bereich und Umgebung. In ihrem Hotel haben wir mit großer Freude festgestellt, wie ihr tolles Konzept funktioniert und die vielen, unterschiedlichen Hunderassen (über 30 Hunde) friedlich und freundlich miteinander umgehen, auch wenn sie ohne Leine frei laufen dürfen, wenn sie gut erzogen sind. Danke für diesen tollen Urlaub, wir kommen gerne wieder und haben ihr Hotel bereits an mehrere Hundehalter weiterempfohlen. Eine kleine Kritik möchte ich aber dennoch loswerden, liebe Frau Moldan, zeigen sie ruhig öfters Ihr freundliches Lächeln. Führen sie ruhig mal kurze, freundliche Gespräche bei kurzen Begegnungen mit ihren Gästen (2-3min vielleicht) zum Kennenlernen. Sie wirkten oftmals nach außen unfreundlich und streng, obwohl Sie es vermutlich nicht sind. Sicher gibt es immer wieder unschöne Situationen und unnötigen Ärger mit Gästen oder Angestellten, aber das Leben sollte immer freundlich und glücklich sein. Sie haben ein tolles Hotel mit einem seltenen Konzept und tolle, fleißige, freundliche Mitarbeiter auf die Sie stolz sein können. Lassen Sie uns Gäste dies auch in Ihrem Lächeln wiederfinden. Liebe Grüße aus Berlin und nochmal vielen Dank für alles, Lennox und Begleitung
Administrator-Antwort von: Michaela
Liebe Familie Dombrowe danke für diesen ausführlichen und so schönen Eintrag in unserem Gästebuch. Ihren Hinweis nehme ich gerne hin, vielleicht habe ich ja gelächelt, und es war nur unter der Maske nicht zu sehen:):))
Ilona Haas aus München schrieb am 29. Juli 2020 um 18:13:
Liebes Moldan Team. Homer ,Silva und wir beiden zweibeiner waren 14 Tage bei euch und sind seit Sonntag wieder daheim. Es war so toll das Frauchen im August noch einmal eine Woche kommt natürlich mit den Vierbeinern.Danke für einen entspannten Urlaub der besonderen Art. Endlich musste man sich nicht ständig dafür entschuldigen Hundefreund zu sein. Unter gleichgesinnten ist es einfach unkompliziert. Ein grosses Lob an die Küche das Essen war ein kulinarisches Erlebnis. Sterneverdächtig!!! Der Service auch hervorragend tolle Mädels und Jungs. Danke dafür. Weiter so und bis bald. Family Haas mit Homer und Silva
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo liebe Haasen: 🙂 danke für die tolle Bewertung, tut uns allen gut:):):) Bleibt Gesund, ein Wiedersehen gibt es ja bald!!!
Melanie Wolf aus Marburg schrieb am 26. Juli 2020 um 18:29:
Hallo liebes Moldan Team, seit gut einer Woche sind mein Traumhund und ich wieder zu Hause und jetzt weiss ich gar nicht genau, wo ich anfangen soll.... Nach meiner Buchung in eurem Hotel bin ich über einen sehr unliebsamen Kommentar eine Gastes gestolpert, der mich mit etwas gemischten Gefühlen anreisen lies. Nach unserem Urlaub, den wir übrigens spontan um 5 Tage verlängert haben kann ich nur sagen: Die Verfasserin sollte sich was schämen und hätte ihr übersteigertes Ego an der Eingangstür des Hotels abgeben sollen. Es gibt eben doch mehr Menschen als Hunde, die nicht sozialisiert sind. WIR HATTEN BEI EUCH DEN SCHÖNSTEN URLAUB ÜBERHAUPT !!! Das ganze Team leistet wirklich hervorragende Arbeit und geht immer individuell auf die Situationen zu Gunsten der zwei- und vierbeinigen Gäste ein. Lieben Dank dafür ! Wir hatten ein Zimmer mit Gemeinschaftsgarten und blühten beide nach bereits einem Tag auf. Man fühlt sich einfach nur wohl und genießt das wunderbare Essen( drei Kilo zugenommen !), den See und die entspannte Atmosphäre zusammen mit den tollen Hundemenschen, die wir kennenlernen durften. Wir haben fast nur Widerholungstäter getroffen, die zwischen 7 und 18 mal da waren. Wahnsinn ! Wir kommen auf jeden Fall im August wieder und wünschen allen bis dahin eine schöne Zeit!
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Wolf danke für den lieben Eintrag, freuen uns auf ein Wiedersehen--- und schon sind Sie auch "Wiederholungstäter"👍
Brigitte und Reinhard Rieder aus 4614 Marchtrenk OÖ schrieb am 24. Juli 2020 um 17:20:
Hallo liebes Moldan Team, wir waren nun zum 2. Mal mit unserer süssen Neda bei euch zu Gast. Die renovierten Gartenzimmer sind super gelungen, wir haben uns sehr wohlgefühlt. Das Essen SPITZE! Hotelanlage ein Traum für alle Fellnasen .. unsere Nedamaus hat sich pudelwohl gefühlt (obwohl sie einTerriermischling ist 🤔🤗) ... die Nähe des Sees ist einzigartig! Personal von der Chefin bis zu den Reinigungsdamen Top!! Vielen Dank, wir freuen uns aufs nächste Mal und Bussi von Neda 😘
Administrator-Antwort von: Michaela
Ganz liebe Grüße zurück-- und einen Streichler an die hübsche Neda:):) Bleibt gesund
Tappert aus Berlin schrieb am 19. Juli 2020 um 14:49:
Sehr ruhig gelegende Gegend, wir hatten zwei DZ preiswerteste Kategorie, das würde ich nicht weiter empfehlen, sehr einfach eingerichtet, es fehlt ein kleiner Kühlschrank, der ist heut zu Tage Standart. Bei einem Zi. lies sich die Zwischentür v. Flur z. Zi. nicht schließen und der Fussbodenbelag sah wirklich schrecklich aus. Beim anderen Zi. konnte man die Balkontür nicht anklappen, so etwas muss den Reinigungspersonal auffallen und dem Hausmeister bescheid geben. Der Außenbereich (Terrasse) war voller Spinnweben, hier hätte man die Auszeit (Covid-19) nutzen können, um alles schick sauber zu machen. Das Essen war sehr gut, empfehlenswert wäre jedoch auch ein Kindermenü anzubieten. Das Hotel bietet wirklich alles für den Hund, leider nicht für Kleinkinder, ein paar Quadratmeter Platz im Freien für einen Spielplatz oder an schlechten Tagen ein Spielzimmer im Haus müsste doch machbar sein, oder? Kinder sind unsere Zukunft und die Kundschaft von Morgen. Sehr zu empfehlen ist der Hundetrainer sowie die Massageangebote (sehr gutes Preisleistungsverhältnis). Gerade weil die Landschaft sehr schön ist, wäre ein Fahrradverleih empfehlenswert. Dies sind ein paar Anregungen und soll keine Abwertung am Hotel sein. Gerne kommen wir noch einmal wieder.
Administrator-Antwort von: Michaela
Sehr geehrte Familie .. danke für die konstruktive Kritik, wir versuchen, vieles davon umsetzen zu können-- Kühlschrank ist SOFORT im Zimmer, WENN wir es wissen, einfach sprechen, Covid Auszeit nutzen?? Wir haben ums Überleben gebangt, wussten bis 3 Tage vor Wieder Eröffnung gar nicht, OB WIR ÖFFNEN dürfen... Kinder im Hotel? Immer wieder gern gesehene Gäste, aber eine Auslegung auf Kinder mit Spielplatz (der vor den Hunden abgeschirmt sein müsste) oder ein Spielzimmer … wir bewerben nichts davon und bieten es auch nicht an, unsere Klientel ist wirklich zu 99 % NUR hundebezogen, die Kinder, die hier sind, fühlen sich meist wohl, wenn es auch für uns immer eine Gradwanderung ist, denn kleinere Kinder gehen oft unbedarft auf fremde Hunde zu, die ja nun einmal hier in großer Anzahl rumlaufen, immer schwierig dann das Wohl der Kinder und das Wohlfühlen der Hundeleute in Einklang zu bringen.....daher ganz klar unsere Ausrichtung, und die wird sicher beibehalten. Auf Anfragen bezüglich Kindern sind wir IMMER ehrlich und haben noch NIE eine Spielmöglichkeit oder Entertainment für Kinder versprochen oder angeboten, trotzdem kommen immer wieder die Familien mit ihren Kindern und Hunden zu uns, und es freut uns immer, die Gäste heranwachsen zu sehen:):) Fahrradverleih? Hätten Sie mich gefragt, hätte ich gerne erklärt, dass die hoteleigenen Räder und Elektro Roller ALLE kaputt gemacht wurden, auch der örtliche Fahrradhändler hat den Verleih eingestellt, das ist NICHT UNSER METIER, auf Anfrage hätten wir sicherlich einen Verleih für Sie finden können, einfach nur mit uns SPRECHEN; wir versuchen IMMER; die Wünsche unserer Gäste zu erfüllen.... wenn wir sie denn kennen:):) Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch... dann werden Sie sehen, was wir von Ihrer dankbar angenommen Kritik umsetzen konnten!!!
Monika Prey aus Eichenau schrieb am 14. Juli 2020 um 22:15:
Ich war mit meiner Luna in der vergangenen Woche zum 18. Mal im "Stern am Hundehimmel" , und im August kommen wir zum 19. Mal (wenn ich mich nicht verzählt habe). Ich denke, das sagt alles, da braucht's keine weiteren Lobhudeleien - oder? Wir freuen uns schon! Bis bald und Grüße an alle!
Administrator-Antwort von: Michaela
Hihi, und Luna und Cailleach werden auch dann keine Busenfreundinnen sein!!! BIs bald.... DANKE :):)
Barbara Umiker Krüger aus Rheinfelden CH schrieb am 30. Juni 2020 um 22:40:
Herzlichen Dank an die ganze Crew - alle waren freundlich, speditiv und hatten ein Lächeln auf dem Gesicht (auch die Chefin). Meine Maya und ich hatten viel Spass und viele Hundefreundschaften geschlossen.
Administrator-Antwort von: Michaela
Danke:):=
Birgit Graf aus Marburg schrieb am 27. Juni 2020 um 16:42:
Hallo liebes Team vom Seehotel. Wir waren mit unserem Senior Lennox leider nur kurz bei euch. Aber es war wunderschön. Vor allem der Hundepool war für unseren Lennox das Größte. Dazu noch eine vorzügliche Küche und Cocktails für Herrchen und Frauchen.... Alles in allem ein SEHR gelungener Kurzurlaub!!! Grüße von Familie Graf
Administrator-Antwort von: Michaela
Liebe Grafs viele Grüße aus dem sommerlichen Seehotel, wir freuen uns auf den nächsten Besuch
Rottach Heike und Klaus aus Westendorf schrieb am 22. Juni 2020 um 10:36:
Hallo liebes Moldan Team,wir haben lange gebangt und freuen uns um so mehr,dass wir Urlaub bei Euch machen können.Haltet weiter durch,uns werdet ihr nie verlieren.Eir sind schon fast Zuhause bei Euch.In drei Wochen sehen wir uns,bis dahin bleibt alle gesund. LG Heike
Administrator-Antwort von: Michaela
Klar halten wir durch... ist ganz einfach bei den vielen netten Gästen:):) Bis bald!!!
Dreiling schrieb am 14. Juni 2020 um 20:55:
Für uns ist noch alles so neu. So dachten wir Urlaub mit Hund wäre bestimmt schwer zu organisieren. Wie leicht es sein kann, merkt man hier: ein unglaubliches Team und viele gute Ideen machen den Urlaub vom Alltag perfekt. Vom Ausziehbett für den Hund waren wir beeindruckt und auch Nahrung für jede Fütterungsform war verfügbar. Trotz Coronaeinschränkungen wurden wir herzlich empfangen und haben uns sehr wohl gefühlt. Die Verpflegung für Zwei- und Vierbeiner war exzellent und bei der Menge an neuen Hundefreunden kam keine Langeweile auf! Wir danken für den herrlichen Kurzurlaub, der viele Gespräche anregen wird.
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Dreiling danke für die schöne Bewertung, freut uns, dass Sie sich wohlgefühlt haben!!!
M. Overländer aus Erzenhausen schrieb am 8. Juni 2020 um 20:37:
Hallo ihr Lieben,der Alltag hat uns wieder!!!!! jedoch habt ihr wieder alle dazu beigetragen dass wir uns trotz Corona(Maskenpflicht im Hotel und zu den Tischen im Restaurant und Terrasse )wieder total wohlgefühlt haben. Besonders die Mädels und Jungs im Service und an der Rezeption immer freundlich und zuvorkommend👍😍so wie wir das kennen..........Das Essen...... total gut organisiertes Frühstück, vorzügliche Speisen am Mittag und Abend ( ein großes Lob an die Küche 😋)alles vorzüglich!!!!!! Nicht zu vergessen die Damen und Herren vom Reinigungsservice, immer alles blitzeblank!!!!!!!!👍Toll wie ihr das trotz dieser nicht einfachen Zeit meistert!!!!!!!! Zum Schluss muss ich noch die toll renovierten Terassenzimmer mit Gartenanteil hervorheben,sind super gelungen!!!!!!In diesem Sinne, bleibt wie ihr seid,einfach Spitze!!!!! Bis zum nächsten Mal Marianne,Ralf und unsere Fellnase Ben
Administrator-Antwort von: Michaela
Liebe Overländers herzlichen Dank für den Eintrag, kann ich so ins nächste Hausprospekt übernehmen:):)
Sonja Hug aus Mannheim schrieb am 5. Mai 2020 um 17:30:
Hallo meine Lieben, leider hat mich gestern die Nachricht von Euch erreicht, dass mein Urlaub vom 23.05. - 30.05. bei Euch nicht stattfinden kann. Das einäugige Mäxchen und ich waren erst traurig, weil wir uns bei Euch SEEHHR, SEEHHR wohl fühlen; das hat man glaube ich auch an den drei Ein Buchungen dieses Jahr gesehen. Wir fühlen uns bei Euch mehr als zu Hause. Gestern dachte ich dann aufgeschoben ist nicht aufgehoben und im August haben wir ja auch gebucht. Eben habe ich erfahren, dass die Hotels in Bayern ab 30.05. wieder öffnen dürfen. Ich freue mich so für Euch. Das habt Ihr mehr als verdient. Ihr seid ALLEE so nett, zuvorkommend, hilfsbereit und total "hundelieb". Die Qualität und der Geschmack des Essens spiegeln sich zu Hause immer wieder auf der Waage. Freue mich jetzt auf den August - und mal sehen ob ich noch ein, zwei Mal dieses Jahr buchen kann. ALLEESS Gute für Euch Gruß Sonja Hug und der kleine einäugige Malteser Max (den Ihr sofort wieder am vielen Bellen erkennt)
Administrator-Antwort von: Michaela
Hallo Frau Hug danke für den schönen Eintrag, schade, dass unsere Öffnung eine Woche zu spät für Sie und Max kommt.... also gesund bleiben und im Oktober kommen!
Overländer Marianne aus Erzenhausen schrieb am 24. April 2020 um 18:45:
Hallo Familie Moldan, ich hoffe es geht Ihnen gesundheitlich allen gut. Wir wollten ja Ende Mai zu euch kommen, aber die Coronakrise wird dies wohl nicht erlauben. Das ist für alle eine schwere Zeit, aber für euch noch viel viel schwerer. Wenn wir,die Gäste uns jetzt loyal verhalten und dran denken wie schön es bei den Moldans ist,unsere Buchungen nicht stornieren sondern umbuchen wird Ihnen sehr damit geholfen sein. Wir gehen mit gutem Beispiel vorraus und werden umbuchen!!!!!!! Ich hoffe es schließen sich viele Gäste an!!!!!!! In diesem Sinne, passt auf euch auf und bleibt gesund bis wir uns hoffentlich bald wiedersehen Ralf,Marianne u. Ben
Administrator-Antwort von: Michaela
Vielen lieben Dank und verzweifelte Grüße MM
Stratenhoff Doris aus Glonn schrieb am 12. April 2020 um 14:42:
Hallo liebes Moldan-Team, meine Hundemädels und ich wünschen Euch von ganzem Herzen ein frohes Osterfest ❣ Ich hoffe, dass es Allen gut geht und dass wir uns hoffentlich im Juli gesund und munter wiedersehen werden und viele fröhliche Stunden miteinander verbringen können 😉 Wir freuen uns sehr auf ein baldiges Wiedersehen 🥰 Bis dahin bleibt gesund und behaltet Euren Humor! Mit hundefreundlichen Grüßen Doris Stratenhoff mit Ronda und Merle
Administrator-Antwort von: Michaela
Vielen lieben Dank
Gabriele Hermsen aus Rabenau schrieb am 21. März 2020 um 21:15:
Guten Abend liebes Team vom Seehotel wir waren schon zum dritten mal mit unseren sieben Fellnasen bei Ihnen im Hotel und es hat uns wieder mal sehr gut gefallen. Leider mussten wir heute erfahren, dass auch Sie sich dem Corona-Virus beugen mussten. Wir senden Ihnen und Ihrem supertollen Team die besten Wünsche die schwierigen Zeiten zu überstehen und freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Aufenthalt. Gabriele und Wendelin mit Bübi, Milli, Kira, Merle, Chasey, Emil und Leo.
Administrator-Antwort von: Michaela
Vielen lieben Dank